Allgemein

Gentrifizierung fetzt!

Gentrifizierung fetzt!

12 Jahre ist es her, dass wir den Pinsel in die Hand genommen haben um unser eigenes Wohnzimmer im damals noch etwas dreckigeren Leipziger Osten zu erschaffen. Nun erreichte uns die Nachricht, dass das völlig uninteressant ist für die Menschen die Stück für Stück die Stadt umbauen.
Irgendwie komisch, wir dachten doch tatsächlich das wir als Teil der Leipziger Kulturszene irgendwie auch eine Rolle spielen bei all dem Highpzig gebrabbel…
Nun, dem ist wohl nicht so!

Nundenn. Bis 28.2.18 dürfen wir noch fröhlich sein, Konzerten lauschen, Partys feiern, am Tresen rumlungern und hoffen, dass sich irgendwo eine Möglichkeit ergibt etwas Neues zu beginnen… wahrscheinlich am Besten irgendwo im Wald, wo wir keinen stören, wir die Tiefgarageneinfahrten nicht beschmutzen und brave eigentumswohnungsbesitzende Bürger nicht um ihren Schlaf bringen.

Danke schon jetzt an alle Freunde, Gäste und Unterstützer in den letzten Jahren wir wollen bis Februar mit jedem einzelnen von euch noch mindestens einen Pfeffi auf die Zeit im Täubchenweg trinken!

#Bye4Rooms

post bei fb

 

4Rooms

Juli 27th, 2017

No comments

Comments are closed.

Menu Title